Aktuelles bei Büchner

WIRTSCHAFTLICH, SCHADSTOFFARM, GÜNSTIG

LPG-AUTOGAS FÜR DACIA – Umweltschonend unterwegs

Die Renault Gruppe forciert ihre Strategie in Sachen LPG-Autogas. Mit den Motorisierungen TCe 100 ECO-G und SCe 110 ECO-G erhalten Sie zwei Antriebe, die auf den Betrieb mit LPG (Liquefied Petroleum Gas) hin optimiert sind. Die wirtschaftlichen und schadstoffarmen Antriebe gibt es zum gleichen Preis wie die entsprechenden Benziner.

Der neu entwickelte 1,0-Liter-Dreizylinder TCe 100 ECO-G mit Turboaufladung ist ab sofort für die Modelle Sandero1 und Sandero Stepway, Logan MCV und Duster bestellbar. Den 1,6-Liter-Vierzylinder SCe 110 ECO-G wird Dacia ab Frühjahr 2020 im Familienvan Lodgy einsetzen.

Die ECO-G Versionen verbinden einen erschwinglichen Kaufpreis mit attraktiven Kraftstoffkosten und Mobilität ohne Einschränkungen. TCe 100 ECO-G und SCe 110 ECO-G profitieren von der umfassenden Erfahrung von Dacia bei Flüssiggasfahrzeugen. Die Renault Tochter bietet bereits seit 2010 LPG-Modelle in ihrem Programm an.

Autogas ohne Aufpreis

Dacia bietet die Autogas-Varianten zum gleichen Preis an wie die entsprechenden Benzinmodelle. So sind Sandero TCe 90 und TCe 100 ECO-G in der Ausstattung Comfort jeweils ab 10.950 Euro erhältlich. Für Sandero Stepway Prestige TCe 90 und TCe 100 ECO-G beträgt der Basispreis jeweils 12.300 Euro.

scroll up